Auch dieses Jahr haben unsere jüngsten wieder einmal Ihre Erfolge mit einer Übernachtungsparty gefeiert. IMG 1914
Nach einem tollen und witzigen Training übergaben die Trainer an alle Kinder das wohl verdiente Drachenkämpferabzeichen!
Dieser Erfolgt musste natürlich gefeiert werden und darum ging es zu Fuß zu Burger King um sich für die Nacht zu stärken.

Zurück in der Halle wurde natürlich noch ein Film geschaut bevor es so langsam, ganz langsam, zur Nachtruhe kam.

Wir freuen uns so viele zukünftige Jujutsuka begrüßen zu dürfen! Weiter so!

Fotos des Abends findet Ihr hier.

Am 14.12.2017 hat die 45+ Gruppe wie jedes Jahr, das alte Jahr verabschiedet.IMG 9147

Im Vereinsheim des TSV Winsen hat sich die Bewirtung mehr als bewährt und ein tolles Weihnachtsmenue auf die Beine gestellt. Dafür an dieser Stelle nochmal Vielen Dank.
Bei ca. 40 Teilnehmern waren natürlich nicht nur 45+ Teilnehmer dabei. Nach einer kurzen Ansprache von Dietmar und einer kleinen Geschenkübergabe der Teilnehmer, stellvertretend duch Fred, konnten alle den Abend genießen. 

Wir freuen uns schon auf ein spannendes und Erfolgreiches neues Jahr. 

Vielen Dank an dieser Stelle an die Organisatoren des Abends!

 

Bilder des Abends könnt ihr hier sehen.

Bundeslehrgang - Kontaktmanagement im Ju-Jutsu ?

Diesen Themenbereich vermittelte uns Gunther Schurtz von der AG-Selbstverteidigung aus Dresden auf dem Bundeslehrgang am 09./10.09.2017 auf dem Sportzentrum des TSV Winsen.

Nur wenige Teilnehmer hatte sich bisher mit diesem Thema beschäftigt oder je davon gehört.IMG 8385

Nach der Begrüßungsrunde ging es sofort los. Kopf an Kopf (wie Steinböcke im Kampf) nahmen wir die erste Aufgabe wahr (ziemlich anstrengend).

Nach dem Motto: „Jeder Mensch, ob als Angreifer oder Verteidiger, ist eine potenzielle Waffe.“

Weiterlesen: AG SV Lehrgang

Wir beglückwünschen ganz herzlich unsere neueste DAN-trägerin!

Cathrin hat mitte Juni bei der Landes-Dan-Prüfung in Hannover mit einem sehr guten Ergebniss die Prüfung zum 1. DAN bestanden!

Nochmals herzlichen Glückwunsch.

Cathrin1.dan

 

Der diesjährige Kursauftakt des Programms „Fit für die Fete“, welcher im Rahmen des landesweiten Gewaltpräventionsprojekts von der Ju-Jutsu-Abteilung des TSV Winsen durchgeführt wurde, war ein voller Erfolg mit einem guten Mix aus viel Spaß, sportlicher Betätigung und Aufklärungsarbeit im Bereich der Gewaltprävention.

P1080003

Weiterlesen: Fit für die Fete 2017